Fragen?

Ansprechpartner
Maik Hünefeld
Telefon
0241 413 20 282
Telefon
E-Mail schreiben

Erzeugungsdaten des Kraftwerks

Wie viel Strom produziert das Kraftwerk und wie viel Steinkohle wird dafür benötigt? An dieser Stelle haben wir die Erzeugungsdaten des Trianel Kohlekraftwerk Lünen für Sie zusammengetragen - vom ersten vollständigen Betriebsjahr 2014 bis heute.

2016

Stromproduktion (brutto) 4.680 GWh
Jahresauslastung 86 %
Betriebsstunden 7.542 h
äquiv. Volllastbetriebsstunden 5.900 h
Kohleeinsatz 1.488.000 Tonnen
CO2-Emissionen 3.429.206 Tonnen

2015 (Revision zum Gewährleistungsende)

Stromproduktion (brutto) 2.838 GWh
Jahresauslastung 52 %
Betriebsstunden 4.553 h
äquiv. Volllastbetriebsstunden 3.530 h
Kohleeinsatz 869.000 Tonnen
CO2-Emissionen 2.078.468 Tonnen

2014 (erstes vollständiges Betriebsjahr)

Stromproduktion (brutto) 5.122 GWh
Jahresauslastung 80 %
techn. Verfügbarkeit 95,34 %
Kohleeinsatz 1.518.000 Tonnen
CO2-Emissionen 3.674.304 Tonnen

Aktuelle blockscharfe Produktionsdaten zum Trianel Kohlekraftwerk Lünen finden Sie auf der Transparenzplattform der Bundesnetzagentur unter www.smard.de

(In der Kraftwerkskarte/-liste im Auswahlfenster Unternehmen Trianel Kohlekraftwerk Lünen GmbH & Co. KG auswählen und anschließend auf den Kraftwerksnamen klicken.)