Wir über uns

Eigentümer und Betreiber des Kraftwerks sind Stadtwerke und regionale Energieversorger, die gemeinsam Strom erzeugen, um so ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Kooperation von Stadtwerken für Stadtwerke

Die Trianel Kohlekraftwerk Lünen GmbH & Co. KG ist eine Kooperation von Stadtwerken für Stadtwerke. Sie wurde 2006 von zunächst zehn kommunalen und regionalen Energieversorgern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unter dem Namen Trianel Power Kohlekraftwerk GmbH & Co. KG gegründet. Die Hauptaufgabe bestand in der Detailplanung und Konzeptionierung des Lüner Kraftwerks.

Mit dem Beschluss zum Bau des Kohlekraftwerks durch die 31 Gesellschafter im Mai 2008 firmiert das nunmehr eigenständige Unternehmen unter dem Namen Trianel Kohlekraftwerk Lünen GmbH & Co. KG.

Erfolgreiche Zusammenarbeit im Team

Aktuell sind am Kraftwerksstandort rund 90 Kolleginnen und Kollegen bei Trianel, der STEAG-Betriebsführung und dem Microca-Hafenbetrieb beschäftigt. Hinzukommen mehrere hundert Fachkräfte bei Vertragspartnern und Zulieferern, die unmittelbar in Prozessketten des Kraftwerksbetriebs eingebunden sind.  

Beteiligte Stadtwerke & Gesellschafter

Eine starke Gemeinschaft

Allgäuer Überlandwerk GmbH
Stadtwerke Verden GmbH
Azienda Elettrica Ticinese
Stadtwerke EVB Huntetal GmbH
Energie- und Wasserversorgung Bonn/ Rhein-Sieg GmbH
Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH
Energie- und Wasserversorgung Mittleres Ruhrgebiet GmbH
Stadtwerke Gronau GmbH
Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH
Stadtwerke Lengerich GmbH
Energiehandel Lünen GmbH
Stadtwerke Lübeck GmbH
Stadtwerke Osnabrück AG
enwor - energie & wasser vor ort GmbH
Stadtwerke Sindelfingen GmbH
GWS Stadtwerke Hameln GmbH
Stadtwerke Soest GmbH
nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH
Stadtwerke Tuttlingen GmbH
RhönEnergie Fulda GmbH
STAWAG Stadtwerke Aachen AG
Salzburg AG
SWU Energie GmbH
Stadtwerke Dachau
Teutoburger Energie Netzwerk eG
Stadtwerke Dinslaken GmbH
Trianel GmbH
  • Allgäuer Überlandwerk GmbH
  • Stadtwerke Verden GmbH
  • Azienda Elettrica Ticinese
  • Stadtwerke EVB Huntetal GmbH
  • Energie- und Wasserversorgung Bonn/ Rhein-Sieg GmbH
  • Stadtwerke Georgsmarienhütte GmbH
  • Energie- und Wasserversorgung Mittleres Ruhrgebiet GmbH
  • Stadtwerke Gronau GmbH
  • Energie- und Wasserversorgung Rheine GmbH
  • Stadtwerke Lengerich GmbH
  • Energiehandel Lünen GmbH
  • Stadtwerke Lübeck GmbH
  • ENNI Energie & Umwelt Niederrhein GmbH
  • Stadtwerke Osnabrück AG
  • enwor - energie & wasser vor ort GmbH
  • Stadtwerke Sindelfingen GmbH
  • GWS Stadtwerke Hameln GmbH
  • Stadtwerke Soest GmbH
  • nvb Nordhorner Versorgungsbetriebe GmbH
  • Stadtwerke Tuttlingen GmbH
  • RhönEnergie Fulda GmbH
  • STAWAG Stadtwerke Aachen AG
  • Salzburg AG
  • SWU Energie GmbH
  • Stadtwerke Dachau
  • Teutoburger Energie Netzwerk eG
  • Stadtwerke Dinslaken GmbH
  • Trianel GmbH

Unabhängige Stromerzeugung mit effizienter Technik

Statt Strom bei Konzern-Kraftwerken über den Großhandelsmarkt zu beschaffen, erzeugen die Stadtwerke einen Teil der Energie für die über drei Millionen Bürger in ihren Versorgungsgebieten selbst.

Dadurch werden die beteiligten Gesellschafter flexibler und unabhängiger – ein Vorteil, der den Wettbewerb im Energiemarkt vorantreibt und den Kunden zugute kommt.

Das Lüner Trianel Kraftwerk als eines der effizientesten Steinkohlekraftwerke weltweit leistet hier einen wichtigen Beitrag für die Versorgungssicherheit, zu mehr Wettbewerb und damit günstigeren Preisen für die Verbraucher.